5 Tipps für den Juli

Sommer in München – kaum zu toppen! Hier sind unsere Tipps für euren Juli bzw. die Highlights der zweiten Juli-Hälfte. Da kann eigentlich gar nicht mehr so viel schief gehen… Und jetzt: Viel Spaß beim Ausprobieren!

No. 1: Gin-Tasting im Dreigroschenkeller 

Gin-Liebhaber aufgepasst! Am 16. Juli lädt mySpirits  in den Dreigroschenkeller zur Verkostung ein. Zusammen mit Spirituosen-Berater Tobias Hildebrand werden sieben verschiedene Gins aus ganz Deutschland durchprobiert – von THE DUKE aus München bis Siegfried Gin aus dem Rheinland. Das Tasting kostet 65 Euro, aber dafür gibt’s auch Fingerfood als Grundlage. Weitere Infos sowie die Anmeldung findet ihr hier.

16. Juli 2016, 18:00 Uhr

Dreigroschenkeller

Lilienstraße 2, München

No. 2: Travel Slam im Lost Weekend

Poetry Slam der besonderen Art: Am 18. Juli versammeln sich zum zweiten Mal Reisende und solche, die es werden wollen im Lost Weekend in der Schellingstraße. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Egal, ob dichten, reden oder singen  alles ist erlaubt! Das Publikum bestimmt am Ende, welche Reisegeschichte am meisten überzeugt hat. Wer selbst auf der Bühne stehen will, kann sich unter travelslam.munich@gmail.com anmelden.

18. Juli 2016, 19:00 Uhr

Lost Weekend

Schellingstraße 3, München

TravelSlam 2-01

No. 3: Filmkunst Wochen in verschiedenen Kinos

Für alle, die nach dem Münchner Filmfest noch nicht genug von guten Filmen haben: Schon zum 64. Mal haben sich mehrere kleine Kinos (u. a. Monopol, Rio Filmpalast oder Theatiner Filmkunst) zusammengetan und zeigen von 20. Juli bis 10. August ein besonderes Programm mit alten und neuen Arthouse-Filmen. Gezeigt werden zum Beispiel The Lobster (Preis der Jury, Cannes 2015), Anne Frank (mit Regisseur Hans Steinbicher als Gast) oder Klassiker wie Eyes Wide Shut. Weitere Infos und das komplette Programm gibt es hier.

20. Juli bis 10. August 2016

Mehrere Locations, München

No. 4: Bites & Vibes im MMA

ACHTUNG: Verschoben auf den 20.August!

Der eigene Streetfood Market des Lieferservice-Start-ups foodora geht auf große Sommertour und kommt am 23. Juli (12:30 bis 21:30 Uhr) auch nach München. Auf dem Gelände des Mixed Munich Arts bauen verschiedene Restaurants aus dem foodora-Portfolio ihre Stände auf und DJs sorgen für die musikalische Begleitung. Mit dabei sind u. a. BiteDelite, Rawkus Munich und Sushi von Kokumi. Wer noch dabei sein wird, verrät foodora nach und nach hier.

23. Juli 2016, 12:30 bis 21:30 Uhr

Mixed Munich Arts

Katharina-von-Bora-Straße 8a, München

No. 5: Ben&Jerry’s Movie Night im beach38°

Gratis Eiscreme, Open-Air Kino und gleichzeitig Gutes tun – könnt ihr bei der Ben&Jerry’s Movie Night am 26. Juli. Insgesamt elf Städte in ganz Deutschland besucht der Eiscreme-Hersteller in diesem Sommer. Welche Filme jeweils gezeigt werden, konnten die Facebook Fans selbst entscheiden. In München fiel die Wahl auf „Ziemlich beste Freunde“ – also, Freunde einpacken, hier registrieren und Eis abstauben.

26. Juli 2016, 19:00 bis 22:00 Uhr

beach38°

Friedenstraße 22c, München

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s