5 Dinge, die wir bei „Fleischkonsum“ gelernt haben

Vincent Fricke kocht in seinem Popup Restaurant „Fleischkonsum“ (6. bis 23. März 2017 im Holzkranich) diesmal unter dem Motto „Das Herz auf der Zunge“. Wir durften vorher testen und waren mehr als positiv überrascht!

No. 1: Bei „Fleischkonsum“ gilt das Prinzip „from nose to tail“. Die Idee dahinter ist simpel: Aus Respekt vor dem geschlachteten Tier, soll nichts davon weggeworfen werden. Deshalb gibt es bei Vincent z. B. Innereien oder Fettbacke.

No. 2: Das Überraschende: Am Ende kommt es in erster Linie auf die Zubereitung an. Denn nahezu jedes Gericht hat uns überzeugt. Bis hin zum Signatur Dish „Schweine Herz / Belugalinsen / Kalbszunge / Kresse“. Lediglich die Konsistenz der Markknochen war für uns etwas gewöhnungsbedürftig – geschmacklich allerdings sehr gut (findet zumindest Sarah).

No. 3: Kopfkino ausschalten! Wer beim Essen zu viel darüber nachdenkt, was er gerade im Mund hat oder sich negative Kindheitserlebnisse mit Innereien in Erinnerung ruft, der verliert im schlimmsten Fall die Freude am Essen. Deshalb empfehlen wir: Auf den Moment konzentrieren und genießen!

No. 4: Am Schönsten ist Essen einfach immer dann, wenn alle zusammen an einem Tisch sitzen – egal, was am Ende auf dem Teller landet. Deshalb stellt Vincent im Partykeller des Holzkranich für drei Wochen eine große Tafel auf, die sich durch den ganzen Raum schlängelt. Mögen wir!

No. 5: Unser Fazit: Es lohnt sich immer, etwas Neues auszuprobieren. Obwohl wir am Anfang gezögert haben, sind wir ziemlich happy, dass wir uns getraut haben. Das Essen bei „Fleischkonsum“ ist außergewöhnlich und sollte man unbedingt versuchen. Unser Favorit des Abends: Ceviche vom Hirsch / Graupe / Süßkartoffel.

POPUP RESTAURANT FLEISCHKONSUM im HOLZKRANICH
6. bis 23. März 2017
Georgenstraße 105, München

PS: Reservierungen werden telefonisch unter 0177/7288667 oder per Mail unter Bairischstew@gmail.com entgegen genommen.

Wir bedanken uns bei Vincent Fricke und „Fleischkonsum“ für die Einladung zu diesem außergewöhnlichen Event. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s