5 Mal Pancakes in München

WIR LIEBEN PANCAKES (ok, Sarah vielleicht ein bisschen mehr als Bine ;))! Aber in diesen zwei Punkten sind wir uns definitiv einig: Gerade, wenn man zum Frühstücken in ein Café geht, gibt es nichts besseres als 1. möglichst viele verschiedene Sachen zu bestellen und dann zu teilen und 2. etwas zu bestellen, dass man sich zu…

Werbeanzeigen

5 Dinge, die wir am Trumpf oder Kritisch mögen

Das bayerische Lokal in der Feilitzschstraße ist das Gemeinschaftsprojekt vier Münchner Gastronomen (David Süß - Harry Klein, Michael Dietzel - Hu Tong Club, Valentina Schunk - Glockenbach und Michael Faltenbacher - Fantom). Da man aber mit Bars und Clubs nie Wiesnwirt wird, musste eine echte Wirtschaft her. Wir finden das Ergebnis absolut gelungen! No. 1: Das…

5 Gründe für die KaffeeKüche

Und wohin geht's heute? Die KaffeeKüche zwischen Rosenheimer und Weißenburger Platz ist immer eine gute Wahl. Warum? Wir haben fünf von vielen Punkten für euch zusammengestellt. No. 1: 300.000 Kaffeebecher wandern pro Stunde in Deutschland in den Müll. Gut, dass die KaffeeKüche in Haidhausen bei der Aktion "Coffee to go again" mitmacht. Ihr könnt dort also euren eigenen Mehrwegbecher…

5 Fragen an den veganen Profikoch Sebastian Copien

Wir lieben Essen! Und das so ziemlich jeder Form. Fleisch kann, muss aber nicht zwingend dabei sein. Auf Milchprodukte hingegen würden wir zumindest nicht dauerhaft verzichten wollen. Aber, wenn jemand so großartig vegan kocht wie der Münchner Profikoch Sebastien Copien, machen wir gerne eine Ausnahme. Wir haben ihn getroffen und mit ihm über München, seine Küche und…

5 Dinge, die wir am MAOZ Vinyl & Kaffee mögen

Es fühlt sich an wie eine Zeitreise in die 70er, wenn man das kleine Ladencafé betritt, das sich hinterm Josephsplatz versteckt. Maoz, der sympathische Besitzer, mag Platten, Vintage und Kaffee – und hat diese drei Leidenschaften perfekt kombiniert! No. 1: Das MAOZ ist mehr als ein Café. Und durch den Kaffee (und die Cookies!) mehr als ein…

5 Boazn in der Maxvorstadt

Für alle Nicht-Bayern: Boazn sind kleine Bierstüberl, Kneipen sozusagen. Meistens passen nicht mehr als 20 Leute rein, ein Großteil davon sind Stammgäste. Das Bier ist günstig und die Einrichtung gemütlich bis skurril. Was eine Boazn ausmacht, weiß man spätestens, wenn man drin sitzt. Sie sind Orte bayerischer Gemütlichkeit, die man in ganz München findet - auch…

5 Dinge, die wir am Waldmeister mögen

Schon lange hatten wir die ehemalige Waldmeisterei (jetzt: Die Waldmeister) auf unserer Liste. Jetzt haben wir es endlich geschafft - und uns sofort verliebt! Warum? Darum ... No. 1: Café für Earlybirds: Frühstück ab 10 Uhr? Von wegen! Unter der Woche öffnen die Waldmeister sogar schon um 8.00 Uhr, am Wochenende um 9.00 Uhr. No.…